Food Gebäck Weihnachten

Pepparkakor Rezept für schwedische Plätzchen / Blogmas 11

11/12/2016
pepparkakor, schwedische plaetzchen, Rezept, ausstecher, schwedische Lebkuchen, Weihnachten, Foodblogger, Frankfurt, Foodfotografie

pepparkakor, schwedische plaetzchen, Rezept, ausstecher, schwedische Lebkuchen, Weihnachten, Foodblogger, Frankfurt, Foodfotografie

Weihnachtszeit = Plätzchenzeit. Kein Wunder also, dass im Advent auch das ein oder andere Plätzchenrezept hier auftaucht. Den Anfang haben die Haselnuss-Espresso Plätzchen mit Nutella gemacht und heute folgen die Schweden mit ihren traditionellen Peppakakor. Ich würde behaupten es ist der schwedische Mix aus den deutschen Butterplätzchen und Lebkuchen. Mürbe, würzig, LECKER!

Rezept Pepparkakor – schwedische Lebkuchen

Zutaten:

  • 250 Gramm 550 Mehl
  • 150g weiche Butter
  • 100g brauner Zucker
  • 2 EL Karamellsirup (z.B. von Grafschafter)
  • 1 gestr. TL Hirschhornsalz (findet man bei den Weihnachtsgewürzen in größeren Supermärkten)
  • 1 1/2 TL Pfefferkuchengewürz (oder Lebkuchengewürz)
  • 1 Prise Salz
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung:

  1. Zucker, Sirup, weiche Butter und Salz mit den Quirlen des Handrührgeräts schaumig rühren.
  2. Mehl, Hirschhornsalz und Gewürze mischen und zur Sirup-Mischung geben und nochmals kneten (zum Schluss am besten mit den Händen
  3. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie wickeln. Für ca. eine Stunde in den Kühlschrank legen
  4. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen
  5. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, in der Hälfte teilen und nochmal mit den Händen etwas weich kneten
  6. Den Teig ca 4mm dick ausrollen und ausstechen (Achtung, der Teig geht sehr auf – ist nicht für komplexe Ausstecher geeignet
  7. Plätzchen auf ein Backblech mit Backpapier legen und 7 bis 9 Minuten im Backofen backen.

Guten Appetit

Noch mehr Plätzchenrezepte:

Keine Lust auf Plätzchen? Wie wärs dafür zum Beispiel mit:

 

pepparkakor, schwedische plaetzchen, Rezept, ausstecher, schwedische Lebkuchen, Weihnachten, Foodblogger, Frankfurt, Foodfotografie

pepparkakor, schwedische plaetzchen, Rezept, ausstecher, schwedische Lebkuchen, Weihnachten, Foodblogger, Frankfurt, Foodfotografie

*dieser Blogpost enthält Affiliate-Links

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Tweet about this on TwitterPin on PinterestGoogle+Share on Facebook

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply