Food Weihnachten

Weihnachtlicher Nachtisch / Blogmas

07/12/2015
Blogmas, Nachtisch, weihnachten, Essen, Weihnachtsessen, Dessert, süß, fruchtig, Erdbeeren, Quark, Beeren, Obst, rot weiß, Christmas, Foodfotografie

Zum Nikolaus hab ich dieses Jahr die Familie zum gemütlichen Rakletteessen eingeladen. Sozusagen Nikolaus- und Einweihungsfeier in einem. Ich liebe es Menschen zu bekochen bzw. gemeinsam am Tisch zu sitzen, zu erzählen, lachen und genießen. Bisher war meine Wohnung aber zu klein um mehr als 4 Leute an einen Tisch zu bekommen. Deshalb war ich total glücklich, dass unsere neue Wohnung eine große Küche hat, die Platz genug bietet um einen großen Tisch rein zu stellen. Denn wenn ich meine Familie mütterlicherseits einlade, dann sind das schon 10-16 Personen… Zumindest 12 kriegen wir jetzt an einen Tisch und so wurde zu Nikolaus heute gemütlich geschlemmt bis fast nichts mehr rein ging. Aber Nachtisch geht ja bekanntlich immer und da kam heute ein Nikolausdessert zum Einsatz, bestehend aus Erdbeerpürree und einer Jogurt-Quark-Masse. Süß und trotzdem nicht zu schwer. Außerdem lässt sich der Nachtisch super vorbereiten und muss bei Bedarf nur noch aus dem Kühlschrank geholt werden. Das Rezept reicht für 10 normale Gläser

Zutaten:
450g Vanillejoghurt
450g Naturjoghurt500g Quark
6 Eßl Zucker
800g Beeren (TK)
6 Eßl Puderzucker
3 Pkg Vanillezucker
frische Beeren zum garnieren

Und so gehts:
1. Die Beeren auftauen lassen, mit Puderzucker vermischen und fein pürieren.
2. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen.
3. Vanillejoghurt, Naturjoghurt, Quark und Zucker unter die Sahne unterheben.
4. Joghurt-Sahne-Gemisch abwechselnd mit den pürierten Beeren schichten.
5. Am Ende mit firschen Beeren garnieren und für mind. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Guten Appetit.

 

Tweet about this on TwitterPin on PinterestGoogle+Share on Facebook

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply