Uncategorized

Top of the weeks

08/03/2015
Top of the weeks, Outfit, Onlineshop, DIY, Rezept, Tipps, Blogs, Empfehlungen, Links, Spring, Frühling, Blogger

Top of the weeks, Outfit, Onlineshop, DIY, Rezept, Tipps, Blogs, Empfehlungen, Links, Spring, Frühling, Blogger

 

Shop der Woche

Wer Lieblingsstücke sucht, wird hier garantiert fündig. Sei es fürs Wohnzimmer, die Küche oder den Kleiderschrank. Bei Villa Smilia findet man ausgewählte Stücke aus dem Bereich Interior & Fashion. Zarte Farben, tolles Design & gute Qualität – also alles, was das Herz begehrt. Ich hab mich ganz besonders in die rosa Jeans verliebt und hoffe, dass sie bald wieder in Sortiment kommt! Ansonsten stöbert unbedingt mal in der Blusen- und Livingabteilung. Die weiße Spitzenbluse, ein Traum… Und die Vasen erst… So einen Shop habe ich schon lange gesucht. Bitte mehr davon!

Blog & DIY der Woche

Cuteness overload – der Blog Neues von Gestern überzeugt allein schon durch ihren Header und das Blogdesign. Ich mein die Gans und der Fuchs, hallo?! Und dann auch noch die tollen DIYs über die sie regelmäßig berichtet. Für meine neue Wohnung hab ich mir schon das ein oder andere abgespeichert – unter anderem das gestickte Wandbild. Holzrahmen und Faden sind schon auf dem Weg zu mir und ich hoffe, dass es es genauso schön wie sie hinbekomme. Und vielleicht, liebe Melanie, trifft man sich ja mal auf einen Kaffee. Seligenstadt ist nämlich glaube ich nicht so weit weg von dir…

Outfit der Woche

Ich mag es simpel mit tollen Details. Und dieses Outfit vom Insta-Kanal Monday best blog war liebe auf den ersten Blick. Destroyed Denim kombiniert mit weißen Keds einem Streifenshirt und Jeansjacke. Es schreit gerade zu „Hallo Frühling“ und ist dabei so einfach wie schön!

Rezept der Woche

Bei Pudding dachte ich bis jetzt irgendwie immer an dieses Puddingpulver aus der Tüte. Nie im Leben wäre ich auf die Idee gekommen, Pudding selbst zu machen. Nicht weil ich zu faul bin oder es mir nicht zutraue – nein – einfach nur, weil ich es nicht anders kenne. Selbst von Oma kenne ich glaube ich nur Pudding aus der Tüte. Dank Marias einfachem Rezept für Vanillepudding mit weißer Schokolade werd ich mich wohl demnächst auch mal daran versuchen, Pudding selbst zu kochen. Und wenn mir das gelingt, vielleicht wage ich mich dann auch noch an ihr „Salat mit Blätterteig-Birne“ Rezept ran (ja ich habe den ganzen Blog durchgestalkt…)

Tag der Woche

Nach knapp sechs Jahren klingelte am Freitag mein Wecker zum letzten mal um 3:30. Zum letzten mal hieß es mitten in der Nacht – auf in die Firma. Zum letzten mal hab ich meinen Arbeitskollegen Kuchen mitgebracht und zum letzten mal im Team dafür gesorgt alle Deadlines einhalten zu können. Es war eine schön Zeit, aber mir haben die Herausforderungen, neue Aufgaben und Abwechslung gefehlt. Als Studentenjob immer wieder gerne, aber Vollzeit hab ich doch andere Pläne. Ich freue mich auf die Zukunft und bin gespannt wohin mein Weg führt. Jetzt folgen erstmal sieben Wochen Urlaub in denen alles vorbereitet wird und dann beginnt ein neues Kapitel!

Tweet about this on TwitterPin on PinterestGoogle+Share on Facebook

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Melanie 12/03/2015 at 10:14 am

    Hallo Liebe Natascha,

    vielen Dank für die Blumen. Ich fühle mich sehr geehrt. Seligenstadt? Tatsächlich. Das ist ja cool und gleich um die Ecke 😉

    Liebe Grüße
    Melanie

  • Leave a Reply