Food Rezepte

Rezept: Spinat-Mango-Salat

19/03/2015
Rezept, Spinat, Salat, Mango, Fetakäse, Blogger, Food, Photography, Frühling, Frühlingsrezepte, Healthy, Schnell und Gesund, bunter Salat

Rezept, Spinat, Salat, Mango, Fetakäse, Blogger, Food, Photography, Frühling, Frühlingsrezepte, Healthy, Schnell und Gesund, bunter Salat

Sobald der Frühling an die Haustür klopft, steigert sich meine Lust auf Salate ins unermessliche – und das liegt nicht am Winterspeck, den ich schlechten Gewissens noch mit mir rumtrage. Ok vielleicht ein kleines bisschen – aber während ich im Winter mit Salat nicht viel anfangen kann, weil viel zu kalt und so, landen im Frühling immer mehr Salate auf meiner Speisekarte. Und weil mir beim Essen schnell langweilig wird, wenn es immer nur das Gleiche gibt, probiere ich gerne neue Kombinationen aus. Diesmal hab ich mich an eine Mango-Spinat-Radicchio-Variante gewagt, verfeinert mit Feta-Käse und Sonnenblumenkernen. Ich würde den Radicchio das nächste mal etwas kleiner schneiden, da er doch sehr bitter ist und nur in kleinen Portionen wirklich gut mit der süßen Mango harmoniert, aber fürs Foto mussten eben größere Stücke her. Dazu gibt es eine leckere süße Soße, bei der Marmeladenreste mit Zitrone vermengt wurden.

Zutaten:

100g Babyspinat 1 reife Mango
1 kleiner Radicchio
30g Sonnenblumenkerne
1 Pkg Fetakäse
1 Zitrone
3 EL rote Marmelade
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Radicchio und Spinat waschen, trocken schleudern und anschließend in kleine Stücke schneiden. Die Mango schälen und würfeln. Fetakäse zerbröseln und mit den Sonnenblumenkernen auf dem Salat verteilen. Danach die Soße anrühren: Marmelade (z.B. Brombeere) mit dem Saft der Zitrone und dem Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt die Soße auf dem  Salat verteilen. Fertig.

Rezept, Spinat, Salat, Mango, Fetakäse, Blogger, Food, Photography, Frühling, Frühlingsrezepte, Healthy, Schnell und Gesund, bunter Salat

Guten Appetit.

Tweet about this on TwitterPin on PinterestGoogle+Share on Facebook

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Amanda 21/03/2015 at 7:46 pm

    Hey! Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und bin dir direkt gefolgt! Würde mich freuen, wenn du bei mir vorbei schauen würdest <3
    Liebe Grüße, Amanda // juustamanda

  • Reply Claudi 28/03/2015 at 6:30 am

    Wow das sieht so lecker aus! muss ich mal ausprobieren 🙂

    • Reply BlackPerfection1 31/03/2015 at 10:12 am

      Guten Appetit und sag bescheid, wie es dir geschmeckt hat.
      P.S. Toller Blog!

    Leave a Reply