Food Suppe Vegan

Rezept Kürbissuppe

22/09/2016
Fotografie, Food, Foodlover, Foodphotography, available light, natural light, Frankfurt, Food-Fotografie, Hessen, Essen, Rezept, Garten, Selbstversorger, Foodporn, Foodblogger, selbstgemacht, Zubereitung, How To, Ernte, Hokkaido, Kürbis, Herbst, Herbstgericht, Kürbissuppe

Die Zucchinisaison neigt sich dem Ende und wird von der Kürbissaison abgelöst – wobei die Zucchini zu den Kürbisgewächsen zählt und somit eigentlich schon die ganze Zeit Kürbissaison ist, aber genug mit dem Klugscheißermodus. Zum Herbstbeginn gibt es bei uns immer eine Kürbissuppe, so wie es zum 1. Advent eben Plätzchen gibt und zum 01. September Spekulatius im Supermarkt. Quasi als Eröffnungsessen, damit auch der Körper versteht, welche Jahreszeit jetzt auf ihn zukommt. Und auch hier auf dem Blog ist…

Continue Reading

Food Rezepte Vegetarisch

Gebratene Butternut-Kürbis-Gnocchi

19/09/2016
Fotografie, Food, Foodlover, Foodphotography, available light, natural light, Frankfurt, Food-Fotografie, Hessen, Essen, Rezept, Garten, Selbstversorger, Foodporn, Foodblogger, selbstgemacht, Zubereitung, How To, Ernte, Gnocchi, Butternutkürbis, Kürbis, Herbst, Ruccola, Tomaten

Es gibt so Dinge in der Küche, die ich schon seit Jahren ausprobieren will. Sei es Omas Frankfurter Kranz, gute selbstgemachte Brötchen oder selbstgemachte Gnocchi. Bisher kannte ich eigentlich nur die aus der Packung und hab mich vor der Arbeit gedrückt sie selbst zu kneten und formen. Aber am Wochenende hat mich dann doch die Motivation gepackt (und die Verzweiflung alá „Was sollen wir mit so vielen Butternutkürbissen“). Schnell zum Supermarkt und ein paar weitere Zutaten gekauft, auf dem Rückweg…

Continue Reading

Drinks Food Rezepte

Herbstlicher Birnenpunsch

14/09/2016
Birnenpunsch, Birnen, Drink, Cocktails, Salbei, Herbst, Winter, Foodfotografie, Frankfurt, Fotografie, available light, natürliches Licht, Essen, Foodblogger, Rezept, How to, Zubereitung, Selbstversorger

90% meiner Posts fangen mit dem aktuellen Wetterbericht an und wie sagt man so schön: never change a running system: Der September startete mit einem traumhaftem Spätsommer, der sogar mein Herz höher schliegen ließ. Die angenehmen Temperaturen und das sagenhafte Licht am morgen, haben mir mehr als einmal ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Die Luft die schon leicht nach Herbstlaub riecht, das Licht, dass in fahlem Orange die bunter werdenden Bäume beleuchtet und die ganze Natur, die sich auf die…

Continue Reading

Food Selbstversorger Suppe

Rezept: Kartoffel-Zucchini-Suppe / Selbstversorger Wintervorbereitungen

07/09/2016
Zucchini-Kartoffel-Suppe, zu viele Zucchini, Was machen mit zu viel zucchini, Garten, ernte, Fotografie, Food, Foodlover, Foodphotography, available light, natural light, Frankfurt, Food-Fotografie, Hesse, Essen, Rezept, Garten, Selbstversorger, Foodporn, Foodblogger, selbstgemacht, Zubereitung, How To, Ernte, Wintervorbereitungen

Der Traum vom Selbstversorger Garten lässt noch ein bisschen auf sich warten. Bis wir so viel Erfahrung haben, was und wieviel man wovon braucht um zumindest unser Gemüse zu 90% aus dem Garten zu beziehen dauert es einfach noch, wahrscheinlich sogar noch ein paar Jahre und auch vom Platz her, reicht unser Garten dafür wahrscheinlich nicht aus. Geschweige denn, dass uns jeder Anbau gelingen würde… Aber nichtsdestotrotz hält die Motivation an und was wir jetzt schon sagen können: gute Gemüsesorten…

Continue Reading

Garten

Gartenupdate August

05/09/2016
Gartenupdate, August, Garten, Kleingärtner, Selbstversorger, Herbst, Pflanzen, Blogger, Gartenblogger, Natur, Nachhaltigkeit,

So regnerisch wie der August begonnen hat, so sonnig hat er geendet. Wir haben drei neue Mitbewohner namens „Wespenspinne“ die uns zunächst einen gehörigen Schrecken eingejagt haben. Aber nach der Recherche und der Diagnose „ungefährlich“ haben wir ihnen den Lavendel überlassen und uns anderen Problemen, wie z.B. unserer Wasserpumpe gewidmet. Das Pumpen war bisher eh schon mühsam genug, aber jetzt zieht das gute Ding auch noch Luft… Wir freuen uns deshalb immer ein bisschen, wenn es regnet und uns die…

Continue Reading

Drinks Food Rezepte

Late-Summer-Cocktail: Midnight Light

27/08/2016
Fotografie, Food, Foodlover, Foodphotography, available light, natural light, Frankfurt, Food-Fotografie, Hesse, Essen, Rezept, Garten, Selbstversorger, Foodporn, Foodblogger, selbstgemacht, Zubereitung, How To, Ernte, Drink, Cocktail, Sommer, Spätsommer, Brombeeren, Maracuja, Licor 43, vegan

Nochmal den Sommer genießen, Freunde einladen, die Gartenbänke aufbauen, den Grill anschmeißen und Cocktails mixen. Bis mitten in die Nacht lachen, sich anlehnen, schweigen, die laue Sommerluft spüren und später am Abend nochmal die Salatbar plündern. Sich innerlich schon auf den Herbst vorbereiten und versuchen, diesen Moment bis zum nächsten Jahr in Gedanken festzuhalten. Die Kerzen flackern in der Dunkelheit, weiter entfernt hört man Hundebellen und Jugendliche lachend auf Fahrrädern die Straße lang fahren. Der Abend klingt so sanft aus,…

Continue Reading

Food Rezepte Vegetarisch

Rezept: Zucchini-Kartoffel-Puffer

23/08/2016
Zucchini, Rezept, Zucchinipuffer, rustikarl, Fotografie, Food, Foodlover, Foodphotography, available light, natural light, Frankfurt, Food-Fotografie, Hesse, Essen, Rezept, Garten, Selbstversorger, Foodporn, Foodblogger, selbstgemacht, Zubereitung, How To, Ernte, gesund, vegetarisch, veggie, Saison, Gemüse

Ich liebe Zucchini, aber alle, die ein oder sogar mehr Zucchinipflanzen in ihrem Garten stehen haben, kennen das Problem: irgendwann weiß man nicht mehr wohin damit. Eine Pflanze alleine ist schon so ertragreich, dass sie locker für 1-2 Personen im Sommer reicht. Nun haben wir frisch gebackenen Kleingärtner gleich drei prächtige Pflanzen, die uns täglich mit Zucchinigemüse versorgen und wenn man nicht aufpasst, dann hat man nicht nur viele Zucchini, sondern viele Monsterzucchini. Die Teile wachsen nämlich schneller als man…

Continue Reading

Food Rezepte

Herbstlicher Vorbote: selbstgemachter Flammkuchen

22/08/2016
FLammkuchen, Feigen, Variante, Herbst, Farbenfroh, Fotografie, Food, Foodlover, Foodphotography, available light, natural light, Frankfurt, Food-Fotografie, Hesse, Essen, Rezept, Garten, Selbstversorger, Foodporn, Foodblogger, selbstgemacht, Zubereitung, How To, Ernte

Es gibt da diese Bar, sie ist so klein, dass man mit einer ungeschickten Umdrehung alle Gläser im sämtlichen Lokal von den Tischen fegen kann. Die Bar ist urig-gemütlich eingerichtet, der Besitzer und Betreiber ein kleiner schmaler Mann anfang 50 und hat immer einen Witz parat, die Toiletten sind auf ihre 1×1,5m so schön wie man sich ein WC nur vorstellen kann und vor dem Lokal stehen ebenfalls kleine Tische und Stühle mit einem Blick auf die Basilika. Im Winter…

Continue Reading

Food Geschenke aus der Küche Vegan

Tomatensoße einkochen, so einfach geht’s

16/08/2016
Fotografie, Food, Foodlover, Foodphotography, available light, natural light, Frankfurt, Food-Fotografie, Hesse, Essen, Rezept, Garten, Selbstversorger, Foodporn, Foodblogger, selbstgemacht, Zubereitung, How To, Tomaten, Einkochen, Tomatensoße, Tomaten Saison, zu viele, was machen, moody, lowkey, vegan, veggie, vegetarisch, gesund, healthy, Vorrat, Winter, Soße, Nudeln, Gemüse

Kochen und ich, das ist ja eine kleine Hass-Liebe. Wenn ich Gäste erwarte oder Mal zu viel Zeit, wenn Weihnachten vor der Tür steht oder ich etwas besonderes auf dem Markt gefunden hab, dann kann ich mich stundenlang in die Küche stellen und den Kochlöffel schwingen. Das Radio dudelt dann vor sich hin, ich schnibbel wie eine Weltmeisterin und koche nebenbei ein 5-Gänge Menü. Die restliche Zeit bin ich schlichtweg zu faul zum kochen und stehe mit unseren Kochtöpfen auf…

Continue Reading

Food Snacks

Zwei einfache und leichte Sommersnacks

11/08/2016
Edamame, Sommersnack, gesund, schnell, einfach, kalt, salz, grün, Foodfotogrfie, Frankfurt, availablie light, natural light, moody, ton in Ton, Foodlover, Foodporn, clean eating, healthy, abnehmen, Sojabohnen, Rezept, Zubereitung, How to, Anleitung, wo findet man

So gern ich Kartoffelsuppe, Gulasch, Hühnerfrikasse und Gemüseauflauf essen – im Sommer bei 30 Grad kann man mich damit nicht aus der Reserve locken. Wenn das Termometer über die 25 Grad steigt ernähre ich mich, abgesehen von den gelegentlichen Grillabenden, am liebsten nur noch von Salat oder rohem Obst und Gemüse. Und statt drei mal am Tag viel zu essen, verteile ich meine Mahlzeiten auf 5-7 kleine Zwischenmahlzeiten und diese dann am liebsten bitte eisgekühlt… Hat außerdem den Vorteil, dass…

Continue Reading